Crunchyroll oder Wakanim

Crunchyroll oder Wakanim – welche Streaming-Plattform ist besser?

Animes erfreuen sich großer Beliebtheit. Seien es Serien oder Filme – groß und klein erfreuen sich an japanischen Animationsvideos. Allerdings gibt es da nur ein Problem: Herkömmliche Streaming-Anbieter ermöglichen nur eine kleine Auswahl an Animes, die wahren Fans meist ganz und gar nicht ausreicht.

Aus diesem Grund gibt es Streaming-Anbieter, die sich rein auf Animes spezialisiert haben. Hier gibt es von Kenner-Filmen über beliebte Serien bis hin zu neuen Programmen alles, was das Herz begehrt. Besonders beliebt sind neue Anime-Serien, die gerade erst ihr Debüt in Japan feiern. Immerhin stehen Animes auch bei vielen Deutschen ganz oben auf der Favoritenliste.

Vor allem zwei Anbieter haben es der Anime-Community angetan: Crunchyroll und Wakanim. Was ist der Unterschied zwischen den beiden Streaming-Diensten? Und welcher der beiden ist besser? Dieser Artikel gibt den Überblick über die wichtigsten Features und Vorteile.

 

Welche Dienste schauen wir uns an?

Crunchyroll vs Wakanim kostenlose Titel

Crunchyroll

Das US-amerikanische Medienunternehmen Crunchyroll LLC. betreibt die beliebte Video-on-Demand-Plattform. Crunchyroll wurde 2006 gegründet und hat sich seitdem stetig weiterentwickelt.

Die Plattform kann kostenlos genutzt werden, wobei User allerdings mit Einschränkungen rechnen müssen. Es ist nur eine begrenzte Auswahl an Animes verfügbar und auch Werbeunterbrechungen gehören zum Fernseherlebnis. Wer die lästige Werbung loswerden will, kann sich somit für eine Premium-Mitgliedschaft registrieren. Bei dieser profitiert man zudem von weiteren Vorteilen. So können zum Beispiel alle neuen Episoden nur einer Stunde nach der japanischen Erstausstrahlung gestreamt werden.

Aufgrund seines umfangreichen Angebots im Bereich Anime ist Crunchyroll der am meisten genutzte Streaming-Anbieter für Animes in Deutschland. Neben Filmen gibt es hier auch Serien zu sehen.


Anzeige

 

Wakanim

Wakanim wurde im Jahr 2009 gegründet. Es handelt sich um eine französische Video-on-Demand-Plattform, auf der es ausschließlich Animes zu sehen gibt. Verfügbar ist die Plattform auf Französisch, Deutsch, Englisch und Russisch.

Der Streaming-Dienst ist kostenlos nutzbar – allerdings mit Einschränkungen. Erst wer einen monatlichen Beitrag bezahlt, kann das gesamte Sortiment ausschöpfen. Dabei gibt es verschiedene Möglichkeiten für ein Abonnement. Mit dem VIP-Abo haben Nutzer Zugriff auf exklusive Inhalte in HD-Qualität – manche davon sind sogar live aus Japan. Alternativ gibt es noch eine gewöhnliche Mitgliedschaft.

Das Angebot wird stetig erweitert, sodass der Streaming-Anbieter einiges zu bieten hat. Zudem sind die Preise sehr fair, wodurch sich ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis ergibt.


Anzeige

 

Was sind die Unterschiede zwischen Crunchyroll und Wakanim?

Sowohl Crunchyroll als auch Wakanim sind sehr beliebte Streaming-Anbieter für Animes. Allerdings bahnen sich große Veränderungen an. Während Wakanim immer ein wenig kleiner und weniger umfangreich als Crunchyroll aufgestellt war, erfolgt nun die Übernahme der französischen Video-On-Demand-Plattform auf den US-amerikanischen Dienst.

So werden sich mehr und mehr Serien und Filme bald nicht mehr auf Wakanim befinden, sondern auf Crunchyroll. Langfristig ist damit zu rechnen, dass das gesamte Angebot auf Crunchyroll übertragen werden soll. Das macht es notwendig, nur noch einen Streaming-Dienst zu abonnieren.

Trotz der bereits teilweise stattgefundenen Übernahme bietet Crunchyroll seine Dienste noch zu einem fairen Preis an. Somit überzeugt der Anbieter ein faires Preis-Leistungs-Verhältnis.


Aktuelle Action Manga Bestseller:

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 My Hero Academia 32: Abenteuer und Action in der Superheldenschule | Mit Glow-in-the-Dark-Effekt auf dem Cover – nur in der 1. Auflage! My Hero Academia 32: Abenteuer und Action in der Superheldenschule | Mit Glow-in-the-Dark-Effekt auf... 167 Bewertungen 6,99 EUR
2 Tokyo Ghoul – Band 2 Tokyo Ghoul – Band 2 1.022 Bewertungen 4,99 EUR
3 Fire Force 21 Fire Force 21 273 Bewertungen 9,99 EUR

 

– Vorteile Crunchyroll –

  • Umfangreiches Angebot an Animes
  • Kostenlose Nutzung mit Einschränkungen möglich
  • Übernahme aller Inhalte von Wakanim

 

– Vorteile Wakanim –

  • Exklusiver Zugriff auf Live-Videos aus Japan
  • Stetige Erweiterung des Angebots
  • Kostenlos nutzbar

Anzeige

 

Fazit: was ist denn nun besser – Crunchyroll oder Wakanim?

Wer sich zwischen Crunchyroll und Wakanim entscheiden soll, hat es leicht: aufgrund der Übernahme der Inhalte, die bislang auf Wakanim angesehen werden konnten, ist Crunchyroll die eindeutig bessere Wahl.

Hier genießen Anime-Fans die volle Auswahl und profitieren von einem fairen Preis-Leistungs-Verhältnis.

Doch auch schon davor hat Crunchyroll mit seiner großen Auswahl an Animes überzeugt. Das Angebot umfasst weitaus mehr Filme und Serien als Wakanim und das Sortiment erweitert sich stetig. Zudem stimmt die Bedienung der Nutzeroberfläche, sodass User sich einfach zu den Inhalten navigieren können und gut zurechtfinden.

Und welcher Streaming-Anbieter ist für Dich besser: Crunchyroll oder Wakanim?


Welcher Anime Streaming-Dienst kommt für Dich am ehesten in Frage?

Ergebnisse anschauen


Aktuelle Action Manga Bestseller:

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 My Hero Academia 32: Abenteuer und Action in der Superheldenschule | Mit Glow-in-the-Dark-Effekt auf dem Cover – nur in der 1. Auflage! My Hero Academia 32: Abenteuer und Action in der Superheldenschule | Mit Glow-in-the-Dark-Effekt auf... 167 Bewertungen 6,99 EUR
2 Tokyo Ghoul – Band 2 Tokyo Ghoul – Band 2 1.022 Bewertungen 4,99 EUR
3 Fire Force 21 Fire Force 21 273 Bewertungen 9,99 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert