Wimpernlifting oder Wimpernwelle

Wimpernlifting oder Wimpernwelle – was ist besser?

Es liegt doch in der Natur des Menschen, vor allem bei den Frauen, schön und attraktiv auszusehen, um gesehen zu werden. Und wenn es toll läuft, auch bewundert zu werden. 🙂

So geben wir viel Geld und Zeit aus, um uns zu stylen, den Körper, die Haare, das Gesicht, bis hin zu unseren Wimpern.

Ein Augenaufschlag von perfekten Wimpern kann Blicke fesseln und Herzen erobern. Deswegen wurden unterschiedlichste Stylingprodukte oder Stylingservices entwickelt, die den Sinn haben, das Gesicht und vor allem die Augen noch mehr hervorzuheben und hübscher auszusehen.

So auch das Basis-Kit Wimpernlifting von Augenmanufaktur und die Wimpernwelle vom gleichnamigen Hersteller, denn perfekt geschwungene Wimpern sind ein Ausdruck von Schönheit und ziehen die Blicke eines Jeden auf sich.

In diesem Artikel wollen wir wissen, was es mit diesen zwei Methoden des Wimpern-Stylings auf sich hat, wie sie angewandt werden und wie sie sich unterscheiden. Wir gehen dabei auf die Inhaltsstoffe und den Prozess der Anwendung und natürlich auch das Preis-Leistungs-Verhältnis ein.

 

Welche Produkte schauen wir uns an?

Das Wimpernlifting-Kit von der Augenmanufaktur umfasst die für die Anwendung notwendigsten Utensilien, bestehend aus Lotion 1 und 2, dem Kleber mit jeweils 5 ml Inhalt, sowie eine Bedienungsanleitung.

Hierbei handelt es sich allerdings wirklich nur um das Allernötigste. Um ein gutes Wimpernlifting selbst zu Hause durchzuführen, benötigst du noch weiteres Material: nämlich mindestens die Siliconpads. Es gibt sie übrigens in verschiedenen Größen. Informiere dich am besten vorab, welche für dich und deinen Geschmacksvorlieben am besten sind.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Augenmanufaktur Siliconpads für Wimpernlifting 5 Paar wiederverwendbar für 100 Anwendungen (M) Augenmanufaktur Siliconpads für Wimpernlifting 5 Paar wiederverwendbar für 100 Anwendungen (M) Aktuell keine Bewertungen 11,90 EUR 9,04 EUR

Ergänzend kannst du dir noch den Primer zur optimalen Pflege und den Double Filler mit Dreifachfunktion besorgen. Dieser Double Filler ist ein Pflegeprodukt, das für die Reparatur, für den Schutz und die Stärkung deiner Wimpern zuständig ist.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Augenmanufaktur Wimpern und Augenbrauenpflege Double Filler - zur Pflege und Schutz der Härchen Augenmanufaktur Wimpern und Augenbrauenpflege Double Filler - zur Pflege und Schutz der Härchen Aktuell keine Bewertungen 34,49 EUR 26,21 EUR

Die Anwendung des Wimpernlifting-Kits kurz erklärt:

  • Zuerst reinigst Du deine Wimpern. Dafür kannst Du beispielsweise ein Mizellenwasser einsetzen.
  • Nach der Reinigung kämmst und fixierst Du die unteren Wimpern mithilfe eines Silikonpads und des Klebers. Das Gleiche machst Du mit den oberen Wimpern. Achte darauf, dass deine Wimpern schön nach oben gelegt und gekämmt sind, denn diese Form werden sie behalten.
  • Nach dem Trocknen kommen beide Lotionen zum Einsatz. Achte darauf, dass Du deine Wimpern jeweils zuerst reinigst, bevor Du die Lotion aufträgst und halte dabei unbedingt die vorgegebene Einwirkzeit ein.
  • Am Ende löst Du deine Wimpern von den Pads, entfernst diese und reinigst deine Wimpern mit dem Cleanser oder Mizellenwasser.

Natürlich lässt sich die ganze Prozedur noch mit diversen Pflegeprodukten oder dem Einfärben der Wimpern ausweiten. Hierzu gibt es noch weitere Kits, wie beispielsweise das Lashlift Pro Kit für etwa das Vierfache des Preises vom Basis-Kit.

Dies ist jedoch die Prozedur, welche du mit dem Basis-Kit durchführen kannst. Ausführlicher erklärt erhältst du sie übrigens in der Anleitung, die dem Kit beiliegt.

Die Anwendung des Wimpernwelle-Sets gestaltet sich als sehr ähnlich, jedoch gibt es ein paar kleine Unterschiede, auf die wir hier eingehen wollen:

  • Als Erstes werden die Augenlider mit einem Tape nach oben hin gestrafft.
  • Die 3D-Pads, ebenfalls in unterschiedlichen Größen erhältlich, sehen ebenfalls etwas anders aus und werden dazu noch mit dem Kleber fixiert.
  • Dann folgt das Fixieren der Wimpern, wie gehabt, mit Kleber nach oben. Die unteren Wimpern werden abgedeckt, jedoch nur mit einer Art Pad.
  • Als Nächstes wird das erste Gel mit einem Pinsel aufgetragen. Es handelt sich dabei um eine Art Dauerwellengel, es öffnet die Wimpernstruktur und wird nach 12 Minuten mit einem speziellen Wattepad wieder weggewischt.
  • Darauf folgt dann das zweite Gel, das Fixiergel, mit 8 Minuten Einwirkzeit. Es versiegelt die Wimpernstruktur samt seiner neuen Form.
  • Danach folgt nur noch das Lösen der Wimpern vom Pad, ebenfalls mit einem feuchten Wattepad. Anschließend wird bei Bedarf mit Wasser nachgesäubert.

Hierzu gibt es übrigens auch ein gutes Video:

 

Was sind die Unterschiede zwischen Wimpernlifting und Wimpernwelle?

Mit dem Basis-Set von Wimpernwelle bist Du sofort startklar
Der Vorteil von Wimpernwelle ist, dass es alle benötigten Utensilien enthält. Im Set sind nicht nur die Gels und der Kleber enthalten, sondern die Pads, Tapes, Pinsel, etc. werden mitgeliefert, sodass du sofort loslegen kannst und nicht noch zusätzlich etwas nachkaufen musst.

Das Basis-Set von Wimpernwelle ist preisgünstiger
Eigentlich befinden sich beide Sets ungefähr im gleichen Preissegment. Weil jedoch das Set von Wimpernwelle nicht nur die Gels und Kleber, sondern auch das benötigte Werkzeug, wie beispielsweise den Pinsel, enthält, ist es letztendlich preisgünstiger.

Das Basis-Kit von Augenmanufaktur ist ergiebiger und nachhaltiger
Das Set von Wimpernwelle beschränkt sich auf maximal 12 Anwendungen. Dies wird anhand der Einzelpackungen (je 0,25ml) der Gels ersichtlich. Augenmanufaktur hingegen bietet sein Produkt in Fläschchen zu je 5ml an, wodurch Du selber proportionieren kannst und etwaige Reste nicht entsorgen musst.

Das Set von Wimpernwelle enthält Ammoniak
Beide Sets enthalten chemische Stoffe, die mit Vorsicht zu genießen sind. Halte dich daher bei beiden Sets genau an die Anleitungen.

Wimpernwelle enthält außerdem Ammoniak und sollte deswegen eigentlich nur von geschulten Personen, wenn nicht sogar Profis verwendet werden. Falls das Gel mit den Augen in Berührung kommt, muss deswegen sofort gehandelt werden: Augen ausspülen und sofort zum Arzt.

 

Fazit: was ist denn nun besser – Wimpernlifting oder Wimpernwelle?

Wir fanden das Set von Wimpernwelle insgesamt etwas praktischer, da es alle benötigten Materialien und Werkzeuge für die Anwendung enthält, sodass du direkt durchstarten kannst. Dadurch ist es außerdem auch preisgünstiger.

Das Set von Wimpernwelle eignet sich unseres Erachtens hingegen besonders für Einsteiger, die schauen wollen, ob das etwas für sie ist. Das Wimpernlifting-Set von Augenmanufaktur ist vor allem für diejenigen geeignet, die das Wimpernlifting bereits durchgeführt haben und ihre Vorräte wieder auffüllen wollen.

Bei beiden Sets, vor allem bei Wimpernwelle, sollte die Anwendung jedoch aufgrund der chemischen Inhaltsstoffe mit Vorsicht und Sorgfalt durchgeführt werden.

Willst Du auf Nummer sicher gehen, überlässt Du die Anwendung den Profis und machst einen Termin im Beauty-Salon aus. Zumindest einmal – nämlich um zu sehen, wie die korrekte Anwendung funktioniert. 🙂

 

– Vorteile Wimpernlifting –

  • Ist aufgrund der Fläschchen ergiebiger und nachhaltiger
  • Eignet sich gut zum Aufstocken der Vorräte
  • Ein gutes Produkt für Profis oder geschultes Personal

 

– Vorteile Wimpernwelle –

  • Enthält alle benötigten Utensilien, sowohl Materialien als auch Werkzeug
  • Ist aktuell spürbar preisgünstiger
  • Ist besonders interessant für Einsteiger

Und welche Beauty-Technik ist für Dich besser: Wimpernlifting oder Wimpernwelle?


Welche Wimpern-Technik kommt für Dich am ehesten in Frage?

Ergebnisse anschauen


Produkte aus dem Beitrag:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert