Dertour oder ITS Reisen

Wenn Du in den Urlaub fahren möchtest, gibt es einiges zu planen. Praktisch ist es, wenn Du dich dabei an einen Reiseanbieter wendest, der spezielle Rabatte und bereits fertig geplante Pauschalreisen im Angebot hat.

Zwei bekannte Unternehmen, wenn es ums Reisen geht, sind Dertour und ITS. Wir wollen uns beide heute genauer anschauen und unter anderem hinsichtlich der Suchfunktionen, Vielseitigkeit und Stornierungsmöglichkeiten vergleichen.

 

Welche Anbieter schauen wir uns an?

Dertour vs ITS Last Minute Angebote

#1: Dertour

Dertour wurde 1917 gegründet und ist einer der größten und bekanntesten Reiseanbieter mit Sitz in Deutschland. Auf dieser Plattform kannst Du nach Hotels und Pauschalreisen sowie Kreuzfahrten suchen.

Das Buchen von Flügen ist über die Website hingegen nicht möglich, dafür kannst Du das in einem der über 450 dazugehörigen Reisebüros tun. Auch die Buchung von Miet- und Campingwagen bietet Dertour an.

Für eine sichere Reise arbeitet der Anbieter mit Ergo zusammen und Du kannst für einen Aufpreis die passende Reiseversicherung dazu buchen.

Daneben gibt es das Flex-Paket, das Du einmalig kaufst. Dieses ist für alle Reisenden gültig und garantiert dir eine kostenlose Umbuchung oder Stornierung bis zu 15 Tage vor der Reise.

 

ITS vs Dertour Specials

#2: ITS

ITS wurde 1970 gegründet und ist somit das jüngere und kleinere Unternehmen im heutigen Vergleich. Der Anbieter besitzt zwar keine eigenen Reisebüros, Du kannst dafür aber in den meisten Büros auch Reisen von ITS buchen.

Auf der Website kannst Du Pauschalreisen, Flüge und Unterkünfte miteinander vergleichen. Solltest Du noch keinen genauen Reisezeitpunkt festgelegt haben, helfen dir die flexiblen Sucheinstellungen, passende Angebote zu finden.

Außerdem kannst Du in der Kategorie „100% Kinderermäßigung“ speziell nach kostenlosen Aufenthaltsmöglichkeiten für Kinder und Jugendliche suchen.

Das Flexpaket beinhaltet dieselben Leistungen wie bei Dertour. Dafür bietet ITS zusätzlich eine Flexrate-Option, durch die Du Hotels bis zu einem Tag vor Reiseantritt ohne Kosten umbuchen oder stornieren kannst.

 

Was sind die Unterschiede zwischen Dertour und ITS?

100% Kinderermäßigung bei ITS
Bei beiden Anbietern kannst Du gezielt nach Hotels und Orten suchen, die sich für den Familienurlaub eignen.

Bei ITS gibt es zusätzlich noch die Kategorie „100% Kinderermäßigung“, bei der dir alle Unterkünfte angezeigt werden, in denen Kinder bis zu einem bestimmten Alter – zum Beispiel 12 oder 13 Jahre – kostenlos mitkommen dürfen.

Bei Dertour gibt es hingegen keine solche Suchkategorie.

Bei ITS kannst Du auch Flüge buchen
Auf der Dertour-Plattform kannst Du ausschließlich nach Unterkünften an einem bestimmten Urlaubsort suchen oder Pauschalreisen buchen, die Hotel und Flug beinhalten.

Auf der ITS-Webseite kannst Du hingegen auch nach Flügen suchen und sie direkt in Kombination mit einer Unterkunft buchen.

Hier bist Du also nicht darauf angewiesen, eine Pauschalreise zu buchen, wenn Du auch den Transfer über den Reiseanbieter organisieren willst.

Möchtest Du über Dertour Flüge buchen, dann geht das nur in einem der 450 dazugehörigen Reisebüros in Deutschland.

Mehr Absicherungen und Storno-Möglichkeiten bei ITS
Beide Reiseunternehmen bieten dir das Flex-Paket, das einmalig gezahlt werden muss und dir eine kostenfreie Stornierung oder Umbuchung bis zu 15 Tage vor der Reise erlaubt.

Darüber hinaus haben beide das Sicher-Super-Sorglos-Paket, das alle Probleme im Zusammenhang mit Corona abdeckt. Zum Beispiel steht dir eine 24/7 Gesundheitshotline zur Verfügung und die Kosten für Quarantäne und Ähnliches werden übernommen.

Darüber hinaus bietet dir ITS allerdings noch eine Flexrate-Option, die für Hotelbuchungen gültig ist und dir eine kostenlose Stornierung oder Umbuchung bis zu 1 Tag vor der Reise gewährt.

Mehr Suchfunktionen bei ITS
Schaut man sich die Suchfunktionen für Unterkünfte bei beiden Anbietern an, fällt auf, dass ITS dir hier mehr Freiheiten lässt:

  • Bei Dertour kannst Du dich für eine Dauer von 1 oder 2 Wochen entscheiden oder musst die genaue Anzahl der gewünschten Nächte angeben.
  • Bei ITS bist Du hingegen flexibler und kannst neben den exakten Nächten auch Zeiträume wie 5 bis 8 oder 13 bis 15 Nächte angeben.

 

Fazit: was ist denn nun besser – Dertour oder ITS?

Insgesamt lässt sich festhalten, dass sich Dertour und ITS in einigen Punkten wie der Bezahlung, der Reiseversicherung und der Auswahl an Reisezielen ähneln. Trotzdem weisen sie einige Unterschiede auf, bei denen ITS mit seinen Vorteilen überzeugt.

ITS bietet dir nämlich vielseitigere Möglichkeiten, wenn es ums Umbuchen und Stornieren geht. Außerdem bist Du bei den Suchfunktionen flexibler, kannst dir spezielle kostenlose Angebote für Kinder anzeigen lassen und auch Flüge über die Website buchen.

Zwar hat ITS im Vergleich zu Dertour keine eigenen Reisebüros, dafür überzeugt er jedoch mit höherer Flexibilität und größerem Leistungsumfang.


Aktuelle Bestseller bei Flugzeug-Gadgets:


 

– Vorteile Dertour –

  • Dertour hat in Deutschland ca. 450 Reisebüros, während ITS keine eigenen Reisebüros hat und nur über andere gebucht werden kann.

 

– Vorteile ITS –

  • Hier kannst Du nicht nur nach Hotels, sondern auch nach Flügen suchen.
  • ITS bietet eine Kategorie, die dir gezielt alle Unterkünfte anzeigt, in der Kinder kostenlos mitkommen dürfen.
  • Wenn Du noch nicht sicher bist, wie lange Du verreisen willst, kannst Du bei ITS ungefähre Zeiträume angeben, wie viele Nächte Du in einem Hotel verbringen willst.
  • Bei dem Anbieter gibt es durch die Flexrate mehr Optionen zum Stornieren und Umbuchen als beim Konkurrenzdienst.

Und welcher Anbieter ist für Dich besser: Dertour oder ITS?


Welcher Reiseanbieter kommt für Dich am ehesten in Frage?

Ergebnisse anschauen


Aktuelle Bestseller bei Flugzeug-Gadgets:


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert