Fritzbox 7590 oder 7590 AX

Fritzbox 7590 oder 7590 AX – welcher WLAN-Router ist besser?

Im Segment der VDSL2- und WLAN-Router ist die Fritzbox 7590 AVMs aktuelles Flaggschiff.

Der wichtigste Vorteil der 7590 AX gegenüber dem Gerät ohne „AX“ im Namen ist die Unterstützung des schnelleren WLAN-6-Standards, der auch bei vielen angeschlossenen Clients einen hohen Datendurchsatz für jedes einzelne Gerät erlaubt.

Beide Router sind grundsätzlich gut dafür geeignet, deine WLAN-Geräte mit dem Internet zu verbinden, um ohne Unterbrechungen Videos streamen zu können, an Video-Konferenzen teilzunehmen, oder einfach nur um große Dateien in kurzer Zeit herunterzuladen.

Wir haben die Fritzbox 7590 und 7590 AX einem Test unterzogen, um die wesentlichen Unterschiede zu beleuchten und herauszufinden, welches der beiden Produkte insgesamt empfehlenswerter ist.

 

Welche Geräte schauen wir uns an?

AVM FRITZ!Box 7590 International
4.017 Bewertungen

Die FritzBox 7590 ist das ehemalige AVM’s Flagschiff-Router, das durch den 7590 AX vom Thron verdrängt wurde.

Es ist aber dennoch immer noch sehr leistungsfähig und verfügt über folgende Features:

  • Das Gerät setzt die 4×4 Multi-User MIMO-Technologie ein, um auch vielen Clients gleichzeitig einen hohen Datendurchsatz liefern zu können.
  • 300 MBit/s VDSL-Verbindungen einschließlich des Supervectorings werden gleichzeitig unterstützt.
  • Mit der Fritzbox 7590 bekommst Du eine komplette Telefonanlage zum Anschluss all deiner Telefone an die Hand, egal ob diese IP-, ISDN- oder analoge Verbindungen nutzen.
  • Der Router kam in unserem Praxiseinsatz knapp an die auf dem Papier angegebenen Übertragungsraten von 800 MBit/s im 2,4 GHz Band, und 1.733 MBit/s auf dem 5 GHz Kanal heran.
  • Das Gerät ist kompatibel mit dem Faser-Netzwerkrouter von Tiscally und Routern vieler anderer Anbieter.
  • Es besitzt vier schnelle Gigabit-LAN-Ports, an die Du deine Computer, TV-Geräte und andere kabelgebundene Netzwerkgeräte anschließen kannst.
  • Sein integrierter Media-Server besitzt NAS-Konnektivität. Über ihn kannst Du deine Filme, Musik und Bilder mit deinem lokalen Netz teilen.
  • Das Gerät bietet zudem die Mesh-Funktionalität über WIFI.
  • Am Backplane befindet sich ein zusätzlicher S0-Port zum Anschluss von ISDN-Geräten.
  • Zwei USB 3.0-Anschlüsse stehen für Speichermedien, mobile Sticks, Netzwerkdrucker und andere Netzwerk-Geräte zur Verfügung.

Die Fritzbox 7590 AX ist eine innovative Dualband-4×4 WIFI 6 Lösung mit hoher Datenrate und befindet sich inmitten der aktuellen Top-Notch-Geräte am Router Markt.

Das Gerät verfügt über folgende Features:

  • Mit 2.400 MBit/s im 5 GHz Band und 1.200 MBit/s in seinem 2,4 GHz Band sorgt der Router für eine schnelle Datenübertragung über ein und stabiles WLAN-Netzwerk für dein Zuhause.
  • Es können Transfer-Raten von bis zu 300 MBit/s dank des integrierten VDSL Supervectorings erreicht werden.
  • WLAN-Mesh Zentrale: sie dient der automatischen Zusammenlegung mit anderen deiner Fritz-Produkte, um ein intelligentes WLAN Netzwerk mit hoher Leistung zu erstellen, wenn diese über Kabel angeschlossen sind.
  • Das Gerät kommt mit einem integrierten Mediaserver, der Inhalte über NAS und USB von anderen Computern beziehen kann. Er dient der Bereitstellung von Filmen, Musik und Bildern aus deinen an dein Heimnetz angeschlossen Geräten.
  • Als Telefonanlage lassen sich schnurlose und kabelgebundene IP- und Analog-Telefone mit ihm verbinden.

 

Was sind die Unterschiede zwischen den beiden Routern?

Fritzbox 7590 AX vs 7590 Schnittstellen

Fritzbox 7590 AX hat kann schneller Daten übertragen
Die Fritzbox 7590 AX ist mit dem WLAN 6 Protokoll ausgestattet, welches gegenüber WLAN 5 einen deutlich höheren Datendurchsatz auch bei vielen gleichzeitig verbundenen Clients ermöglicht.

Zudem ist ihr Gehäuse etwas größer und besitzt mehr Lüftungsschlitze, was bei ihrer hohen Leistung einer besseren Kühlung dient und das Risiko von wärmebedingten Systemabstürzen reduziert.

Fritzbox 7590 bietet mehr Verbindungsmöglichkeiten
Alle 7590-Anlagen besitzen einen externen S0-Port, der zum Anschluss eines ISDN-Gerätes dient. Bei der AX besitzen nur Geräte mit der Artikelnummer 20002929 diesen zusätzlichen Anschluss; an andere kannst Du keine ISDN-Geräte anschließen.

Im Gegensatz zur 7590 AX stellt die Anlage auch über WIFI eine Mesh-Funktion zur Verfügung. Die AX bietet Mesh hingegen nur für mit Kabel verbundenen Clients.

Fritzbox 7590 ist günstiger
Für die Fritzbox 7590 muss zurzeit rund 20% weniger ausgegeben werden, als es beim Nachfolgemodell der Fall ist.

 

Fazit: was ist denn nun besser – Fritzbox 7590 oder 7590 AX?

Wenn Du keine WLAN 6-fähigen Clients besitzt, die aus den höheren Geschwindigkeiten Vorteile ziehen können, solltest Du die Anschaffung der Fritzbox 7590 (ohne „AX“ im Namen) in Erwägung ziehen, schließlich verfügt sie über sehr ähnliche Grundfunktionen und ist dabei aktuell immerhin beachtliche 20% preiswerter.

Auch bei der 7590 bekommst Du schließlich einen externen S0-Port, an den Du ISDN-fähige Telefone anschließen kannst. Zudem erlaubt sie dir ein Mesh-Netzwerk auch ohne Kabel aufbauen.

Die WLAN-6 Technologie der Fritzbox 7590 AX ermöglicht generell höhere Transferraten als der WLAN-5 Standard, da sie einen höheren Datendurchsatz bietet, und zur selben Zeit mehr Clients bedienen kann.

Hast Du viele WIFI-Clients, die Du gleichzeitig mit schnellem Internet versorgen willst, und ist dir ein hoher Datendurchsatz überaus wichtig, dann wird die Fritzbox 7590 AX deinen Ansprüchen also womöglich besser gerecht.

 

– Vorteile Fritzbox 7590 –

  • Ihr S0-Bus ist extern ausgeführt, sodass Du direkt ISDN-Geräte an ihn anschließen kannst.
  • Auch WIFI-Clients können in ein Mesh-Netzwerk integriert werden. Die AX kann hingegen nur kabelgebundene Geräte in ein Mesh-Netzwerk einfügen.
  • Sie ist aktuell rund 20% günstiger in der Anschaffung.

 

– Vorteile Fritzbox 7590 AX –

  • Das Gerät nutzt die WLAN-6 Technologie, die einen deutlich höheren Datendurchsatz als WLAN 5 ermöglicht und definitiv auch zukunftsfähiger ist.
  • Höhere Datentransferrate für einzelne Clients auch bei vielen angeschlossenen Geräten.
  • Dank des voluminöseren Gehäuses mit seinen vielen Lüftungsschlitzen dürften bei ihr Wärmeprobleme seltener auftreten.

Und welches Router-Modell ist für Dich besser: Fritzbox 7590 oder 7590 AX?


Welcher WLAN-Router kommt für Dich am ehesten in Frage?

Ergebnisse anschauen


Geräte aus dem Beitrag:

Vorschau Produkt Bewertung Preis
AVM FRITZ!Box 7590 International AVM FRITZ!Box 7590 International 4.017 Bewertungen 258,90 EUR
AVM FRITZ!Box 7590 AX (Wi-Fi 6 Router mit 2.400 MBit/s (5GHz) & 1.200 MBit/s (2,4 GHz),bis zu 300 MBit/s mit VDSL-Supervectoring 35b,WLAN Mesh,DECT-Basis,deutschsprachige Version) AVM FRITZ!Box 7590 AX (Wi-Fi 6 Router mit 2.400 MBit/s (5GHz) & 1.200 MBit/s (2,4 GHz),bis zu 300... 6.284 Bewertungen 319,00 EUR 248,99 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert