Steuerkette oder Zahnriemen?

Zahnriemensatz oder Steuerkette

Steuerkette oder Zahnriemen – was ist besser?

Wenn auch Du momentan kurz vor einem Autokauf stehst oder dich gerade erstmal umschaust, dann haben wir da schon einmal etwas gemeinsam.

Will man sich ein Auto kaufen, dann achtet man auf viele Kleinigkeiten und hat so seine Vorstellung vom Optischen und der Technik. Doch gerade Laien, so wie ich einer in Bezug auf Autos größtenteils bin, scheinen einen wichtigen Faktor kaum zu bedenken.

Ich selbst bin da auf ein technisches Detail bei Autos gestoßen, mit welchem man sich durchaus vorher einmal beschäftigen sollte.

Es handelt sich um eine Komponente der Motorsteuerung. Hier gibt es einmal den Zahnriemen und zum andere die Steuerkette.

Da diese Teile so Ihre unterschiede haben, die durchaus mit in die Entscheidung beim Autokauf mit bedacht werden sollten, habe ich mich mal etwas tiefgründiger mit diesen beschäftigt.

Die Ergebnisse davon sind in diesem Beitrag zusammengefasst. 🙂

 

Wofür sind Zahnriemen und Steuerkette überhaupt da?

Zahnriemen oder Steuerkette welche Funktion

Der Zahnriemen und auch die Steuerkette übernehmen dieselbe Funktion im Motor. Sie sind das Verbindungsstück zwischen Kurbelwelle und Nockenwelle und sorgen dafür, dass sich die Ventile im Motor im Takt öffnen und schließen.

In der heutigen Autoindustrie wird hierfür vorzugsweise ein Zahnriemen verwendet, einfach aus dem Grund, dass dieser in der Produktion um einiges günstiger ist. Für den Verbraucher entstehen jedoch eher mehr Kosten, da der Zahnriemen oft gewartet und ausgewechselt werden muss.

Diese Wartung sollte auch nicht außer Acht gelassen werden, denn der Zahnriemen ist dauerhaft im Betrieb und ist so einer großen Belastung ausgesetzt. Sollte er einmal reißen, kann dies zu einem Totalschaden am Motor führen.

Eine Steuerkette hat hier natürlich allein durch das Material eine längere Lebensdauer – sie besteht nämlich aus Metall und der Zahnriemen aus Gummi.

Bei der Steuerkette muss dafür aber regelmäßig nachgeölt werden – wie zum Beispiel bei einer Fahrradkette.

 

Steuerkette oder Zahnriemen – was ist günstiger in der Wartung?

Zahnriemen oder Steuerkette was wird öfter gewartet

Bei der Herstellung ist der Zahnriemen zwar um einiges günstiger, allerdings hast Du als Nutzer hier im Laufe der Zeit dafür die Kosten der Wartungen und Wechsel zu tragen.

Und diese Kosten sind wirklich nicht ohne. 🙂

Da die Preise jedoch stark abhängig von der Automarke und aber auch der Werkstatt sind, kommt es hier zu recht großen Preisspannen.

In den Kosten für einen Zahnriemenwechsel ist einiges an Material und Einbauarbeiten enthalten.

Das günstigste ist hier meist noch der Riemen selbst, dieser liegt bei 30 bis 200 Euro.

Da aber nicht nur der Zahnriemen selbst, sondern auch dazugehörige Teile wie Spannroller, Wasserpumpe und Riemenscheibe gleich mit ausgetauscht werden, kommen noch einmal 60 bis 120 Euro oben drauf.

Da die Kfz-Mechaniker nicht umsonst arbeiten, kannst Du hier noch einmal mit 300 bis 600 Euro Kosten für die Arbeitszeit mit einrechnen.

So kostet der gesamte Wechsel insgesamt zwischen 390 bis 920 Euro. Tendenz leider steigend. 🙂

Und wie oft sollte dieser kostspielige Wechsel dann vorgenommen werden? Hier variiert natürlich das Intervall wieder von Hersteller zu Hersteller, aber grundsätzlich sollte ein Wechsel alle 90.000 bis 130.000 Kilometer stattfinden.

Das sind erstmal recht große Zahlen, deshalb vielleicht mal ein Beispiel:

  • Hast Du einen Arbeitsweg von ca. 30 km, dann bist du (mit Hin- und Rückweg) nach ca. 6 bis 7 Jahren bei deinem ersten Wechsel.
  • Bei dem doppelten Arbeitsweg wäre ein Zahnriemenwechsel bereits nach 3 bis 4 Jahren fällig.
  • Du solltest dazu bedenken, dass dies nur der reine Arbeitsweg wäre. Wenn Du gerne auch mal längere Strecken im Urlaub mit dem Auto zurücklegst, dann kommst Du ganz schnell bei 90.000 Kilometern an.

 

Und hier kommt dann auch schon der Vorteil einer Steuerkette zum Vorschein: Sie muss in den meisten Fällen nämlich überhaupt nicht gewechselt werden.

Wenn es doch einmal der Fall sein sollte, was aber wirklich selten vorkommt, ist auch das leider kein Schnäppchen:

Der Gesamtpreis setzt sich hier aus den Kosten für die Steuerkette (100 bis 200 Euro) und den Kosten für die Arbeitszeit zusammen, womit sich eine Preisspanne von 900 bis 1.400 Euro ergibt.

Hier sei noch einmal gesagt: Der Zahnriemen muss regelmäßig ausgetauscht werden, damit kein Motorschaden entsteht. Die Steuerkette muss jedoch nur ausgetauscht werden, wenn wirklich etwas kaputt ist.

Dass an der Steuerkette etwas nicht stimmt, erkennt man beispielsweise an folgenden Symptomen:

  • Rasseln im Motorraum im Leerlauf
  • Aufleuchten einer Motorleuchte
  • Spürbar verringerte Beschleunigung
  • Oder wenn der Motor gar nicht mehr anspringt

 

 

Steuerkette oder Zahnriemen – was ist zuverlässiger?

Zahnriemen oder Steuerkette Servicenachweis

Die Wartungsintervalle sollten bei einem Auto grundsätzlich immer beachtet werden, egal um welches Bauteil es sich handelt. Im schlimmsten Fall gibt es keine hohe Rechnung, sondern man zahlt mit seinem Leben.

Aber mal ganz undramatisch betrachtet:

Die Intervalle für den Zahnriemen gibt es nicht ohne Grund. Denn wenn dieser reißen sollte, kann es tatsächlich zu einem Totalschaden des Motors führen.

Abgesehen von den Folgen einer zu langen Nutzung, können auch äußere Einflüsse für einen kaputten Zahnriemen sorgen. Einerseits reagiert das Gummi auf Öl und Kühlmittel, das heißt dass undichte Motoren die Zersetzung dieses Bauteils im Zweifel beschleunigen. Aber auch extreme Hitze kann negativ darauf einwirken.

Eine Steuerkette sollte zwar auch regelmäßig überprüft und vor allem regelmäßig geölt werden, jedoch ist das Metall nicht so abhängig von äußeren Einflüssen wie das Gummi eines Zahnriemens.

Auch kommt es hier nicht direkt zu einem Totalschaden des Motors, wenn bei der Steuerkette etwas nicht richtig funktioniert.

Somit zeigt sich, dass die Steuerkette durchaus zuverlässiger und resistenter als ein Zahnriemen ist, was schon allein durch das Material gegeben ist.

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Buchempfehlung: Automobiltechnik kompakt Buchempfehlung: Automobiltechnik kompakt 43 Bewertungen 19,95 EUR

 

Gibt es Alternativen zu Steuerkette und Zahnriemen?

Nun kam Dir bestimmt auch die Frage auf, ob es noch anderweitige Alternativen gibt.

Leider nein. Bis heute hast Du bei konventionellen Antrieben nur die Möglichkeit, zwischen Zahnriemen oder Steuerkette zu entscheiden.

Das E-Auto könnte hier als Alternative genannt werden, allerdings nur, weil es weder eine Steuerkette noch einen Zahnriemen besitzt.

Da aber das E-Auto – oder eine andere Alternative zum herkömmlichen Verbrenner – mittelfristig wohl den Markt übernehmen wird, ist es wohl auch die einzige Alternative, die es geben wird.

Denn es lohnt sich aus Sicht der Hersteller nicht, Ersatz für Steuerkette oder Zahnriemen zu entwickeln, sondern sie müssen direkt einen Schritt weitergehen und direkt an den alternativen Motor-Antriebstechniken arbeiten.

 

 

Steuerkette oder Zahnriemen – was ist denn nun besser?

Für die Industrie hat sich der Zahnriemen durchgesetzt, da er wesentlich günstiger in der Herstellung ist.

Aber auch für den Verbraucher kann dieser besser sein, trotz der höheren Wartungskosten.

Denn der Zahnriemen sorgt auch für einen geringeren Energieverbrauch, ist leichter (wodurch auch der Kraftstoffverbrauch niedriger ist und die Motorleistung nicht beeinträchtigt wird) und zudem noch wesentlich leiser im Betrieb.

Die Steuerkette jedoch zeigt ihre Vorteile vor allem in der Wartung und der Haltbarkeit. Dafür ist sie lauter, schwerer und sorgt meist für einen höheren Energieverbrauch.

Und was ist aus Deiner Sicht besser – Steuerkette oder Zahnriemen?


Welcher Typ der Motorsteuerung kommt für Dich am ehesten in Frage?

Ergebnisse anschauen


Aktuelle Bestseller bei Zahnriemensätzen:

# Vorschau Produkt Bewertung Preis
1 febi bilstein 45133 Zahnriemensatz mit Wasserpumpe , 1 Stück febi bilstein 45133 Zahnriemensatz mit Wasserpumpe , 1 Stück Aktuell keine Bewertungen 162,00 EUR 116,05 EUR
2 1x Original CONTITECH Zahnriemen +Spannrolle + Umlenkrolle +Wasserpumpe 1x Original CONTITECH Zahnriemen +Spannrolle + Umlenkrolle +Wasserpumpe 2 Bewertungen 98,99 EUR 95,99 EUR
3 1x Original CONTITECH Zahnriemensatz +Wasserpumpe 1x Original CONTITECH Zahnriemensatz +Wasserpumpe Aktuell keine Bewertungen 69,99 EUR

 

Kommentar posten

Ihre Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

Kommentar *