Thermomix oder Monsieur Cuisine

Thermomix oder Monsieur Cuisine – welche Küchenmaschine ist besser?

Kochen ist manchmal wirklich anstrengend und raubt dir den letzten Nerv? 🙂

Dann wirst Du wahrscheinlich schon mehrfach darüber nachgedacht haben, dir eine Küchenmaschine zuzulegen, die dir viele Aufgaben abnehmen kann.

Doch ist das Angebot an möglichen Geräten so riesig, dass man sich oftmals gar nicht entscheiden kann, welches man denn nun nimmt. Um dir deine Entscheidung ein wenig zu erleichtern, vergleichen wir heute den Thermomix TM6 mit dem Monsieur Cuisine, um herauszufinden, welcher von beiden der bessere ist.

 

Was sind die Gemeinsamkeiten von Thermomix und Monsieur Cuisine?

Bei beiden Modellen handelt es sich um multifunktionale Küchenmaschinen. Sie besitzen einen Bildschirm, auf dem alle wichtigen Parameter angezeigt werden.

Dazu gehört ein Timer, der dir anzeigt, wie lange dein Essen noch kochen muss, eine Temperaturanzeige, damit Du kontrollieren kannst, ob es nicht zu heiß wird und das Gewicht des Inhalts, wenn Du etwas abwiegen möchtest.

Sowohl der Thermomix als auch der Monsieur Cuisine sind aber nicht nur da, um Essen zu kochen. Sie eignen sich auch zum Dampfgaren, Verrühren, Zerkleinern, Mixen und Braten, um nur einige der Funktionen zu nennen.


Anzeige

Dank der digitalen Anzeige hast Du bei beiden Geräten die Möglichkeit, Rezepte direkt vom Bildschirm abzulesen. Diese Funktion ist außerdem praktisch, weil der Thermomix so die für das Rezept benötigten Temperaturen und Zeiten automatisch einstellt, sodass Du wirklich nur die Zutaten hinzugeben musst.

Dabei ist es zu fast 100% sicher, dass deine Gerichte auch wirklich alle gelingen. Die einzige Voraussetzung dafür ist nur, dass Du die Rezepte ganz genau befolgst. Dann kann nichts anbrennen oder noch zu roh sein, dafür sorgt deine Küchenmaschine schon. 🙂

 

Was sind die Unterschiede zwischen Thermomix und Monsieur Cuisine?

Thermomix vs Monsieur Cuisine Aufbau

Da der Monsieur Cuisine ein Produkt der Eigenmarke von Lidl ist, liegt der erste eindeutige Unterschied im Preis. Der Thermomix kostet aktuell nämlich fast das doppelte als sein Vergleichsmodell und das, obwohl sich die beiden Geräte funktional so gut wie gar nicht voneinander unterscheiden.

Den einen oder anderen Unterschied gibt es aber dann doch. Zum Beispiel musst Du für den Thermomix extra ein Zusatzabo abschließen, um an Rezepte zu kommen, die Du auf das Gerät übertragen kannst. Bei dem Monsieur Cuisine sind direkt über 600 Rezepte abgespeichert, sodass Du sofort und ohne zusätzliche Kosten loslegen kannst.

Den Monsieur Cuisine kannst Du auch mit dem Google Assistant verbinden. So bekommt er jedes neue Update automatisch und Du hast immer die aktuellen Funktionen und Rezepte zur Verfügung.


Anzeige

Der Thermomix ist nach einiger Zeit schlicht und einfach nicht mehr auf dem neuesten Stand. Und die für Vorwerk, den Hersteller des Thermomix, logische Schlussfolgerung lautet: Du musst den alten Thermomix entsorgen und dir das neueste Modell kaufen.

Ein weiterer Vorteil, den der Monsieur Cuisine im Gegensatz zum Thermomix hat: Es sind deutlich mehr Aufsätze und anderes Zubehör im Lieferumfang enthalten. Beim Thermomix musst Du das meiste zusätzlich kaufen.

Aber wir müssen fair sein, denn der Thermomix hat auch einen großen Vorteil: Da der Verkauf meist über Repräsentanten erfolgt, sind diese auch für dich vor Ort, falls Du Fragen oder Probleme haben solltest.

Du musst dich dann also nicht erst zum Kundenservice durchkämpfen, sondern kannst einfach den entsprechenden Repräsentanten kontaktieren und bekommst in den meisten Fällen schneller eine Lösung präsentiert.


Anzeige

 

Fazit: was ist denn nun besser – Thermomix oder Monsieur Cuisine?

Wer sich die Unterschiede ganz genau durchgelesen hat, dem wird wohl klar sein, dass der Monsieur Cuisine dem aktuellen Modell von Thermomix in so einigen Dingen weit voraus ist.

Von den Grundfunktionen her, die zum Kochen benötigt werden, sind sich beide Geräte sehr ähnlich. Der Unterschied liegt jedoch in dem, was darüber hinausgeht. Das sind die Zusatzfunktionen, die das Kochen noch mehr vereinfachen und so einfach zu einem tollen Erlebnis machen.

Während es beim Thermomix immer wieder heißt “Wenn Sie x wollen, müssen Sie noch y kaufen.”, ist der Monsieur Cuisine bereits mit allem, was wichtig ist, ausgestattet und ist trotzdem immer noch deutlich günstiger als das Konkurrenzmodell.

 

– Vorteile Thermomix –

  • Repräsentanten vor Ort
  • Bessere Verarbeitung
  • Größere Community mit vielfältigen Rezepten und Ideen

 

– Vorteile Monsieur Cuisine –

  • Deutlich günstiger in der Anschaffung
  • Mehr Zubehör im Lieferumfang enthalten
  • Rezepte gratis auf dem Gerät gespeichert
  • Regelmäßige Updates

Und welches Multifunktionsgerät ist für Dich besser: Thermomix oder Monsieur Cuisine?


Welche Küchenmaschine kommt für Dich am ehesten in Frage?

Ergebnisse anschauen


Geräte aus dem Beitrag:

Vorschau Produkt Bewertung Preis
Monsieur Cuisine Smart Modell 2022, Weiß Monsieur Cuisine Smart Modell 2022, Weiß 20 Bewertungen 679,99 EUR

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert